Zum 500. Reformations-Jubiläum:seibold clownin matthiae mir reichts 2

FRAU SEIBOLD

In:

Mir reicht's!

Frau Seibold hat genug.

Ein Stück clowneskes Theater mit viel Musik und Schwung!

seibold clownin matthiae mir reichts 1Frau Adele Seibold kann nicht klagen, sie hat von allem genug. Sie ist fit genug, gesund genug, klug genug, sogar schön genug, genug ehrenamtlich engagiert. Ihre Wohnung ist auch voll in Ordnung, und es hängen sogar genug Kleider im Schrank. Also ihr reicht's! Nur mit der Liebe will es leider nicht so recht klappen. So stellt sich doch der eine oder andere Zweifel ein. Reicht es wirklich? Wo doch heute ein Star sein muss. Sollte sie nicht doch... und müsste sie nicht...., vielleicht wäre es doch besser, wenn.....

Im Zeitalter der Selbstoptimierung und der Anpassung an das neoliberale Menschenbild eines zu perfektionierenden Menschen, gelten solche mittelmäßigen Bekundungen einer durchschnittlichen Frau ja fast schon als revolutionär - oder eben als reformatorisch. Was das nicht die zentrale Aussage damals und heute: Es reicht!

Dauer ca. 100 Minuten
Regie: Peter Aurin